Happy Hour beim Bäcker

Ein kleiner, aber feiner Spartipp für Studis und alle anderen Sparwilligen sind die „Happy Hours“, die viele Bäckereien in Großstädten wie Berlin, Hamburg oder München mittlerweile anbieten. Im Rahmen dieser Happy Hours erhalten Kunden auf Brot, Brötchen und andere Bäckereiwaren bis zu 80 Prozent Rabatt. Die Rabatte unterscheiden sich natürlich von Bäcker zu Bäcker, hier sollte man ein wenig recherchieren, wo man am meisten sparen kann (und wo es auch schmeckt).
Wer abends keine Brötchen mehr essen will, kann diese morgens mittels eines Toasters oder im Ofen wieder knusprig backen.
So hat man „frische“ Brötchen, ohne außer Haus zu müssen vor dem Frühstück. Fröhliches und leckeres Sparen wünscht das Studentenrabatte.org-Team.

Verlinke diesen Beitrag - Rechtsklick auf Permalink + "Link-Adresse kopieren":

Schreib einen Kommentar