Get Chitika Premium

Für Studenten zwischen 18 und 30 Jahren bietet Vodafone mehrere Tarifoptionen an. Das besondere Bonbon: Bei einem Online-Abschluss kann man jeweils zwischen drei Vorteilen wählen: einem einmaligen Startguthaben von 50,- Euro, der 24 x 5-Euro-Gutschrift oder den 24 x 100-Frei-SMS.

SuperFlats für Studenten

Die SuperFlat Festnetz kostet bei Vodafone 4,95 Euro Grundgebühr. Mit ihr lässt sich unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren (Sondernummern und Services wie immer ausgenommen), ein Anruf in deutsche Mobilfunknetze und zur Mailbox wird mit 0,29 Euro pro Minute berechnet. Der nationale SMS-Versand kostet 0,19 Cent und der MMS-Versand 0,39 Cent. Zusätzliche Optionen wie zum Beispiel eine Wochenendflat sind gegen Aufpreis buchbar.

Die SuperFlat Mobil von Vodafone gibt es ebenfalls für eine Grundgebühr von 4,95 Euro pro Monat. Dafür darf dann unbegrenzt ins deutsche Vodafone-Netz telefoniert werden, die übrigen Leistungen und Preise gleichen denen der SuperFlat Festnetz.

Get Chitika eMiniMalls

SuperFlat Festnetz und SuperFlat Mobil zusammen müssten einfach gerechnet dann eigentlich 9,90 Euro kosten. Leider stimmt dies aber nicht, denn das unbegrenzte Telefonieren ins deutsche Festnetz und ins deutsche Vodafonnetz ist mit der SuperFlat zum Studententarif von 14,95 Euro möglich.

SuperFlat mit oder ohne Handy

Deutlich höher noch fällt der Tarif SuperFlat Allnet aus, der das unbegrenzte Telefonieren in alle deutschen Netze – fest oder mobil – ermöglicht. Auch die eigene Mailbox kann kostenlos abgehört werden. Die Grundgebühr liegt bei 64,95 Euro pro Monat, außerdem ist ein einmaliger Anschlusspreis von 24,95 Euro zu entrichten – der bei den anderen Studententarifen nicht anfällt. Wird der Tarif mit (vergünstigtem) Handy gewählt, so erhöht er sich auf 89,95 Euro pro Monat.

Für alle genannten Tarife gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine dreimonatige Kündigungsfrist.