Studentenrabatt bei Wacom

Sowohl Schüler und Studenten als auch Lehrer und Dozentinnen erhalten bei Wacom Certified Education beziehungsweise dessen Partnern einen speziellen Bildungsrabatt.
Bezugsberechtigt sind Voll – und Teilzeitstudenten an schulischen Einrichtungen (akademische und berufsbildende Einrichtungen) mit staatlicher Anerkennung. Ebenso alle Schüler von Grundschulen, Realschulen und weiterführender Schulen, sofern dort Vollzeitunterricht erteilt wird. Auch Vollzeitmaßnahmen für Arbeitslose zählen dazu, sofern hier eine Umschulung stattfindet.
Nicht an den Studentenrabatten bei Wacon teilhaben können allerdings Studenten, die derzeit nicht eingeschrieben sind oder Studenten einer nicht staatlich anerkannten Bildungseinrichtung sind – beziehungsweise deren Unterricht oder Studium nicht zu einem staatlich anerkannten Ausbildungsziel führt.

Begrenzte Bestellmengen pro Produkt

Pro Student und Schuljahr können je nach Produktgruppe unterschiedliche Mengen zu speziellen Konditionen erworben werden. So können zum Beispiel die Stifttabletts der Produktserie Bamboo/Intuos3 in einer Menge von maximal 2 Produkten pro Schuljahr erworben werden. Die begrenzten Bestellmengen unter dem Aspekt Studentenrabatte bei Wacon machen insofern Sinn, dass dadurch eine Vielzahl von Studenten jährlich von den besonderen Konditionen profitieren kann. Es erhalten somit viele Studenten Teilhabe und nicht wenige Studenten viel Teilhabe an den Studentenrabatten von Wacon.
Auch sind die Bestellmengen pro Produkt so angepasst, dass ein sorgsamer Umgang mit den Geräten zu einer genügend langen Lebensdauer führen dürfte. Mehr über die einzelnen Bestellmengen und über die einzelnen Produkte findet man direkt auf der Homepage von Wacon.

Nachweise, die man zur Teilhabe am Studentenrabatt von Wacon benötigt

Die Partner der Wacon Cerified Education benötigen zum Nachweis der Bezugsberechtigung eine gut lesbare Kopie des Personalausweises oder eines anderen Ausweises mit Foto, sowie die Bescheinigung über die derzeitige Einschreibung bei einer staatlich anerkannten Bildungseinrichtung wie weiter oben beschrieben.
Diese Nachweise sind jeweils maximal 1 Jahr gültig. Wenn die Ausbildungs- beziehungsweise die Studiendauer kürzer ist, verfallen die Berechtigungen auch schon vor Ablauf eines Schuljahres.

Mögliche Erweiterung der Teilhabe auch für Zwischenzeiten?

Da auch Beschäftigte in Kindergärten von den Rabatten bei Wacon profitieren, können zum Beispiel Studenten der Sozialpädagogik auch während ihrem Jahrespraktikum – während der sie nicht unbedingt bei einer Bildungseinrichtung eingeschrieben sind – teilhaben. Inwieweit dies auch für junge Menschen im freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) gültig ist, wenn dieses in einem Kindergarten geleistet wird, müsste man noch erkunden. Schließlich wäre dies für so manchen Studenten, der das FSJ als Auszeit im Inland – zum Beispiel an einer Schule für behinderte Menschen – ableistet, eine interessante Variante.

Verlinke diesen Beitrag - Rechtsklick auf Permalink + "Link-Adresse kopieren":

Schreib einen Kommentar