Studentenrabatt beim Kauf von Photoshop

Wenn Du mit Photoshop arbeitest, dürften dich die Studentenrabatte von Adobe wirklich interessieren. Denn hier kannst Du echt punkten – zum Teil erhältst Du die wichtigsten Programme in einer Edition zu fast dem Zehntel des üblichen Marktpreises! Die Creative Suites kosten üblicher Weise zwischen 2.000 und 3.000.-€ – die Student Edition erhältst Du zu etwa 200 – 300.-€.

Adobe hat offensichtlich bei den CS5 Creative Suites nicht nur die Preise an die Bedürfnisse von Studenten angepasst, sondern auch ihre Lizenzbedingungen. Die Student Editions erhältst Du schon zu etwa 255.-€ und diese dürfen nun auch kommerziell genutzt werden, was bei den bisherigen günstigen Editions jeweils nicht der Fall war.

Teilhabe an den Adobe Studenten Editions ist ganz einfach

Adobe macht den Studentenrabatt beim Kauf von Photoshop mit den Studenten Editions für den User sehr einfach: Einfach bestellen und damit eine 30-Tage-Lizenz erwerben. Zwischenzeitlich bei Adobe die Einschreibebescheinigung Deiner Schule oder Uni hochladen. Innerhalb weniger Stunden (maximal Tage) erhältst Du die Seriennummer, mit der Du deine Suite unbegrenzt freischalten kannst.

Begrenzte Bestellmenge pro Produktart

Als Student darf man zu diesen vergünstigten Konditionen allerdings nur eine Suite pro Jahr und Produktreihe bestellen. Somit wird gewährleistet, dass diese nicht einfach weiterverkauft werden, an Menschen, die keine Studentenberechtigung nachweisen können.
Die Studentenrabatte dienen ausschließlich der Entlastung für Studenten, die meist von sehr wenig Geld leben müssen – es wäre schade, wenn durch den illegalen Weiterverkauf der so erhaltenen Produkte Firmen aller Art diese Angebote reduzieren oder gar stoppen müssten. Nutzen ja – aber nicht ausnutzen! Ein sorgsamer und wirtschaftlich sinnvoller Umgang mit solchen Produkten ist also durchaus sinnvoll!

Anzeige

Tipp:

Auch Unimall bietet eine große Auswahl an Software im Grafik/Fotobereich mit Studentenrabatt an:
Grafik Produkte für Schüler und Studenten

Vom Sinn der Studentenrabatte

Natürlich muss aufgrund der Bestellmengenbegrenzung noch viel genauer hingesehen werden, was Du brauchst und was nicht – und zwar bevor Du bestellst! Sehr gut ist nun ja auch, dass Du die Photoshop-Produkte inzwischen kommerziell nutzen darfst – so kann sich manch ein Student sein (Zusatz-)Einkommen darüber erwirtschaften, als sich nächtelang die Füße in der Gastronomie wund zu laufen. Dies kommt dem effektiven Studieren sicher zu Gute!

Verlinke diesen Beitrag - Rechtsklick auf Permalink + "Link-Adresse kopieren":

Schreib einen Kommentar