Speziell die Telekom bietet einen Studententarif für das iPhone an.
Der iPhone-Tarif für Studenten nennt sich Complete Mobil Friends und ist in den Varianten M für 39,95 Euro monatlich, L für 49,95 Euro und XL für 89,95 erhältlich. In allen drei Varianten umfasst er 120 Freiminuten in alle deutschen Netze (bei XL auch ins EU-Ausland), kostenlose Anrufe ins deutsche Festnetz und ins Telekom Mobilfunknetz, eine Weekend-Flat und eine Visual Voicemail-Abfrage. Ebenfalls inclusive sind die HSDPA-Nutzung und die HotSpot Flat, in den Varianten M und L sind zudem unbegrenzt SMS ins Telekom-Mobilfunknetz enthalten, bei der teuersten Variante XL sind diese interessanterweise auf 3000 begrenzt.
Bei der Variante M unterscheidet die Telekom zwischen einem Festnetz-Tarif und einem netzinternen Tarif, sodass hier teilweise Abweichungen zu berücksichtigen sind.

Bereitstellung und Vertragslaufzeit

Weitere Konditionen des Studententarifs fürs Iphone, die für alle Tarifvarianten Gültigkeit haben, sind der einmalige Bereitstellungspreis von 24,95 Euro und die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist.

iPhone-Preise

Get Chitika eMiniMalls

Die Zuzahlungspreise für das heiß ersehnte iPhone unterscheiden sich je nach Modell und Tarifvariante erheblich. Für das iPhone 4 mit 16 GB werden in der Variante M 199,95 Euro, in der Variante L 149,95 Euro und in der Variante XL 1,- Euro fällig. Bei 32 GB erhöhen sich die Preise auf M/299,95, L/249,95 und XL/99,95 Euro. Am günstigsten ist natürlich das iPhone 3GS zu haben, das ausschließlich mit 8 GB angeboten wird, und zwar für M/129,95, L/49,95 und XL/1,- Euro.

Die für das neue iPhone 4 benötigte Micro-SIM-Karte ist im Preis enthalten. Sie kann frühestens nach 24 Monaten entsperrt werden.